Pilates in der Schwangerschaft

Begleiten Sie werdende Mütter in dieser bedeutenden Lebensphase und geben sie ihnen die Möglichkeit, das Pilates-Training weiterzuführen und Herausforderungen einer Schwangerschaft entspannter zu meistern.
In diesem Seminar lernen Sie, Ihre Pilates-Kurse gezielt auf Schwangere abzustimmen und auf verschiedene Herausforderungen einzugehen. Hintergrundwissen über die Schwangerschaft aus Sicht der Medizin und des Pilates sind unbedingt erforderlich, um spezifische Übungsvariationen für Schwangere zu verstehen und anleiten zu können.

Voraussetzung: Grundausbildung Pilates-Trainer

Inhalte

  • Schwangerschaftsspezifische Variationen der Pilates-Übungen
  • Pilates bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Physiologie der Schwangerschaft und Geburt
  • Aufbau und Organisation des Unterrichts
  • Modellstunden

Ablauf

2 Tage, 16 LE
Freitag        13.00 - 19.00 Uhr
Sonnabend    10.00 - 17.00 Uhr

Voraussetzungen

Grundausbildung als Pilates-Trainer

Zielgruppe:
Kursleiter/innen, die werdende Mütter beim Pilates-Training unterstützen möchten

Hinweise

Dieser Kurs gilt als Verlängerung folgender Lizenzen:

Gebühr

195,00 Euro

Termine

 
01.02.-02.02.2019
Leipzig »
 
20.09.-21.09.2019
Leipzig »
 

Kundenstimmen

Es sind noch keine Bewertungen abgegeben.
Teile uns als Erster Deine Meinung zum Kurs mit!

 

Hinweis! Die Email-Eingabe wird nicht veröffentlicht. Dies dient lediglich dazu, sicherzustellen, dass eine natürliche Person den Eintrag vorgenommen hat.

Deine Bewertung abgeben

Bitte geben Sie hier 465 ein (dient zur Vermeidung von Spam).
* die E-Mail wird nicht veröffentlicht.