Pilates für den Rücken

Dieser praxisorientierte Kurs ermöglicht Interessierten einen Einblick in die Pilates-Methode und fokussiert dabei den Übungsschwerpunkt auf den Rücken und die Wirbelsäule.

 

Suchen Sie Pilates-Übungen für eine Rückenschul-Kurseinheit, möchten Sie Ihren Teilnehmern eine Pilates Schnupperstunde anbieten oder wollen Sie einfach nur testen, ob das Pilates Konzept zu Ihnen als Kursleiter passt, bevor Sie eine komplette Ausbildung absolvieren - dieser Kurs bieten Ihnen die perfekte Möglichkeit diese Fragen zu klären.

 

Als KddR Refresher für die Rückenschullehrer-Lizenz anerkannt.
Gilt nicht als Verlängerung der Pilates Trainer Lizenz!

Inhalte

  • umfangreicher Übungskatalog
  • Grundlagen der Pilates Prinzipien
  • Pilates-spezifische Anatomie
  • Stundenaufbau
  • Prepilates, Pilatesübungen und Entspannung
  • Steigerungsmöglichkeiten
  • Modellstunden

Ablauf

2 Tage, 15 Lerneinheiten (LE)
1. Tag    13.00 - 19.00 Uhr
2. Tag    09.00 - 16.00 Uhr
(Fr/Sa oder Mo/Di)

 

Voraussetzungen

Physio- und Ergotherapeuten, Sportwissenschaftler, Sportlehrer, Rückenschullehrer, bewegungsinteressierte Personen, welche die Pilatesmethode kennenlernen möchten.

Hinweise

Der Kurs gilt als Verlängerung folgender Lizenzen:

Gebühr

195 €
inkl. umfassendes Ausbildungsmanual

Termine

 
30.11.-01.12.2018
Berlin »
 
14.03.-15.03.2019
Dresden »
 
03.06.-04.06.2019
Chemnitz »
 
06.12.-07.12.2019
Hagen »
 

Kundenstimmen

Es sind noch keine Bewertungen abgegeben.
Teile uns als Erster Deine Meinung zum Kurs mit!

 

Hinweis! Die Email-Eingabe wird nicht veröffentlicht. Dies dient lediglich dazu, sicherzustellen, dass eine natürliche Person den Eintrag vorgenommen hat.

Deine Bewertung abgeben

Bitte geben Sie hier 465 ein (dient zur Vermeidung von Spam).
* die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Sparen bei Buchung innerhalb eines Ausbildungspaketes:
Rücken Coach