ReCo Fit® - das koordinative Gruppentraining - Ausbildungen in Korea

Das koordinative Gruppentraining für mehr Tiefenstabilität, Gleichgewicht und Bewegungseffizienz ist in Korea sehr beliebt. Die klare Struktur und die einfache Umsetzung des Konzeptes begeistern immer wieder die Therapeuten und Kursleiter.

Inspiriert durch die Ergebnisse des bundesweit größten Forschungsprojektes zum Thema Rückenschmerzen, wurde dieses hocheffektive, reaktive Gleichgewichtstraining entwickelt. Die „RAN Rücken Studie“ zeigt, dass Rückenprobleme neben psychosozialen Ursachen besonders stark mit einer schlechten neuromuskulären Kontrolle der Rumpfstabilisatoren zusammenhängen. 

Vor allem die klare Struktur des Konzeptes wird von den Therapeuten und Kursleitern sehr geschätzt. Das komplexe und umfassende Thema Koordination kann in der praktischen Anwendung mit den eigenen Teilnehmern sehr gut und auf einfachste Weise umgesetzt werden. Durch die zu Grunde liegende Binnendifferenzierung ist es jedem Teilnehmer möglich, in seinem adäquaten Trainingslevel mit langfristiger Perspektive zu arbeiten. Somit sind Kursleiter in der Lage, unterschiedliche Leistungsniveaus gemeinsam über Jahre hinweg in einem Kurs zusammen zu betreuen. Jeder kann auf dem eigenen Level gefördert und die Bewegungseffizienz sowie die aktive Gelenkstabilität jedes Einzelnen verbessert werden.

Ein neuer Ansatz zur Prävention sowie Therapie von unspezifischen Rückenschmerzen ist die Verbesserung der neuromuskulären Kontrolle durch den Einsatz instabiler Unterlagen sowie externer Störimpulse. Das bestätigen die Ergebnisse der RAN Rücken Studie, die 2011 bis 2019 im bundesweit größten Forschungsprojekt zum Thema Rückengesundheit durchgeführt wurde.

Ein Perturbationstraining wird dazu als effektivste Trainingsmöglichkeit empfohlen. Dies umfasst Übungen mit externen Störimpulsen wie bspw. Gleichgewichtsprovokationen. Auf Grundlage dieser Empfehlungen entwickelte Dirk Hübel das Kurskonzept ReCo Fit®.

Zweimal pro Jahr ist Dirk Hübel in Seoul, um den Therapeuten und Kursleitern im Redbalance Ausbildungszentrum dieses spannende Konzept zu vermitteln.

Ausbildungstermine in Deutschland gibt es hier