NEU: ReCo-Fit Reaktives Koordinationstraining in Gruppen Aufbaukurs (ZPP zertifiziert)

Koordination – group fitness

Das koordinative Gruppentraining für mehr Tiefenstabilität, Gleichgewicht und Bewegungseffizienz!

Inkl. zwei Konzeptvarianten:

  1. Zertifiziertes Kurskonzept (ZPP)
  2. Fortlaufendes Fitnesskonzept für Selbstzahler

Innerhalb einer einfachen Stundenstruktur werden spezifische Übungen zu einem hocheffektiven, reaktiven Gleichgewichtstraining, das die Bewegungseffizienz sowie aktive Gelenkstabilität verbessert.

Je nach Konzeptvariante geeignet für innovative Fitnessstudios oder Gesundheitszentren, Vereine und Therapieeinrichtungen mit präventiven Kursangeboten. 

Seminarbeschreibung:

Der Ansatz von ReCo-Fit liegt in der

a) Verbesserung muskulärer Reaktionsmuster auf Störimpulse sowie

b) Erhöhung der unwillkürlichen Voraktivierung relevanter Zielmuskulatur

Durch das kontinuierliche Üben in Störsituationen (sogenannten Perturbationen) werden muskulär stabilisierende Effekte für die Gelenke sowie Wirbelsäule stärker gefördert als bei anderen Trainingsvarianten. Diese Erkenntnis wurde bereits in vielen wissenschaftlichen Studien nachgewiesen. So empfiehlt u.a. auch das bundesweit größte Forschungsprojekt zum Thema Rückenschmerzen „Die RAN Rücken Studie“ diese besondere Art des Übens.

Mit einem speziellen Steigerungssystem können Übungsreihen in ihrer Anforderung sehr gut variiert werden und ermöglichen dadurch auch für unterschiedliche Leistungsniveaus ein optimales Training.

Das einfach aufgebaute, wiederkehrende Trainingssystem erfordert für Kursleiter weniger Vorbereitung und ist für Teilnehmer leicht zu verstehen. In jeder Einheit werden Übungen aus 4 feststehenden Kategorien mit koordinativen Zusatzgeräten umgesetzt.

Um dabei eine hohe Ausführungsqualität zu garantieren, werden zunächst alle Übungen in einer Probephase (Stundenteil 1) inkl. Steigerungsoptionen eingeübt. Danach erst folgt die Trainingsphase (Stundenteil 2) im interaktiven Teammodus.

Diese wiederkehrende Art des Stundenaufbaus garantiert jedem Teilnehmer ein effektives Üben in seinem optimalen Trainingsbereich.

Übungsvariationen sorgen stetig für Abwechslung sowie Herausforderung und garantieren so kurzweilige Kursstunden in Verbindung mit spürbaren Trainingseffekten! 

Ihr Nutzen

Sie werden vollumfänglich in mehrere Kurskonzepte eingewiesen

a) ZPP zertifiziert: 8x45min sowie 10x45min (geschlossener Gesundheitskurs)

b) fortlaufendes Fitnesskonzept á 60min Kurseinheiten (offene Kurse)

ReCo-Fit ist bestens geeignet, um mit Ihren Kunden/ Teilnehmern dauerhaft über Jahre koordinativ zu arbeiten!

Sie erhalten detaillierte Stundenbilder, komplett fertig ausgearbeitete Teilnehmerunterlagen sowie Videosequenzen.

Ihr persönlicher Arbeitsaufwand wird dadurch stark reduziert, sodass Sie sich auf die eigentliche Kursleitertätigkeit konzentrieren und die Praxiseinheiten genießen können.

Zusätzlich erhalten Sie

  • enormen Rabatt für ein Qualitäts-Geräteset (Koordination)
  • Online Zugang zum Downloadcenter (digitale Unterlagen wie Arbeitsblätter, Bildkarten für Übungssequenzen, Videos etc.)

Diese Ausbildung befähigt (bei geforderter beruflicher Grundqualifikation) eigene Präventivkurse gemäß § 20 SGB V anzubieten.

Voraussetzung: Teilnahme Sensomotorisches Koordinationstraining Basisseminar

Inhalte

  • Einweisung in die zertifizierten Kurskonzepte (8x45min & 10x45min)
  • Stundenstruktur, Aufbau und Kursorganisation
  • vorbereitende Bewegungsroutinen (Preps)
  • umfangreicher Übungspool (4 Kategorien)
  • aufeinander abgestimmte Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden
  • Steigerungssystem – vereinfacht für die Umsetzung im Gruppenkurs
  • Einsatz von wenigen, ausgewählten Trainingsgeräten
  • komplettes Teilnehmer Handout sowie Bildvorlagen
  • Konzepte zur Vermittlung von Effektwissen
  • Erleben ausgewählter Modellstunden (Varianten ZPP & Dauerkurs-Fitness)

Die gesamte Seminarreihe umfasst insgesamt 24 Lerneinheiten (entspricht unter Vorbehalt 24 Weiterbildungspunkten) und setzt sich wie folgt zusammen:

1. Sensomotorisches Koordinationstraining Basisseminar (Basiskurs mit 15 LE)

2. ReCo-Fit Reaktives Koordinationstraining in Gruppen (Aufbauseminar) (Einweisung in ein Kurskonzept mit 9 LE)

Ablauf

 

1 Tag, 9 Lerneinheiten (LE)
09.00 - 16.45 Uhr

 

Voraussetzungen

Teilnahme am Praxisworkshop “Sensomotorisches Koordinationstraining

Voraussetzung für die Anerkennung gemäß § 20 SGB V:

gemäß aktuell gültigem Präventionsleitfaden (Präventionsprinzip 1 - Bewegung)

>> Anbieterqualifiaktion 

Ab 1.1.2021 gelten neue Anbieterqualifikationen. Detailliert sind diese in den Kriterien zur Zertifizierung von Kursangeboten beschrieben (https://www.zentrale-pruefstelle-praevention.de/)

Zielgruppe:

Kursleiter, group fitness instructor, Trainer, Sportlehrer und Bewegungsfachberufe

Hinweise

Gebühr

150 €

inkl. umfassendem Ausbildungsmanual, digitalen Kursunterlagen und zertifiziertem Kurskonzept

Termine

 
04.04.2022
Chemnitz »
 
01.05.2022
Hannover »
 
23.10.2022
Dresden »
 

Kundenstimmen

Es sind noch keine Bewertungen abgegeben.
Teile uns als Erster Deine Meinung zum Kurs mit!

 

Hinweis! Die Email-Eingabe wird nicht veröffentlicht. Dies dient lediglich dazu, sicherzustellen, dass eine natürliche Person den Eintrag vorgenommen hat.

Deine Bewertung abgeben

Bitte geben Sie hier 465 ein (dient zur Vermeidung von Spam).
* die E-Mail wird nicht veröffentlicht.