Yoga in Therapie & Rehasport

In diesem Praxisworkshop kommen Übungen zum Tragen, die gezielt im therapeutischen Bereich sowie auch im Rehasport umgesetzt werden können. Neben dem methodischen Übungsaufbau bei körperlichen Einschränkungen, stehen verschiedene Krankheitsbilder und daraus resultierende Bewegungsvarianten im Fokus.

Voraussetzung: Therapeutische Berufsausbildung oder Fortbildung zum Übungsleiter für Rehasport

Inhalte

  • Yoga relevante Vertiefung anatomischer Grundlagen
  • Übungsmöglichkeiten anhand spezieller Krankheitsbilder
  • Einsatz bei Rückenbeschwerden und orthopädischen Einschränkungen
  • Modellstunden für Rückenschule/ Wirbelsäulengymnastik sowie Rehasport
  • Indikationsspezifische Bewegungsveränderungen
  • Physiologische Zusammenhänge und Gelenkbiomechanik (Mobilisation,   Stabilisation, Koordination)

Ablauf

2 Tage, 16 Lerneinheiten (LE)
Freitag     13.00 - 19.00 Uhr 
Samstag    09.00 - 17.00 Uhr

Voraussetzungen

  • Therapeutische Berufsausbildung (z.B. Physio-, Ergo- bzw. Sporttherapeut) oder
  • Übungsleiter B für Rehasport oder
  • Yoga Kursleiter Ausbildung

 

Hinweise

Dieser Kurs gilt als Verlängerung folgender Lizenzen:

Bitte Decke und warme Socken mitbringen.

Gebühr

195 €
inkl. umfassendes Ausbildungsmanual

Termine

Im Moment sind keine Termine verfügbar.
 

Kundenstimmen

Es sind noch keine Bewertungen abgegeben.
Teile uns als Erster Deine Meinung zum Kurs mit!

 

Hinweis! Die Email-Eingabe wird nicht veröffentlicht. Dies dient lediglich dazu, sicherzustellen, dass eine natürliche Person den Eintrag vorgenommen hat.

Deine Bewertung abgeben

Bitte geben Sie hier 465 ein (dient zur Vermeidung von Spam).
* die E-Mail wird nicht veröffentlicht.