Kindersport Erlebnisturnen in Bewegungswelten (3-6 Jahre)

Kinder haben eine nahezu endlose Phantasie. In der Altersspanne zwischen 3 und 6 Jahren reicht die Vorstellungskraft weit über die mancher Erwachsener hinaus.
Als Begleiter des Kindes wollen wir sie genau dort abholen. Im Alltag, in der Bewegungsstunde, in der Kita, zu Hause – in jedem Lebensraum können Lernbereiche erlebnisorientiert umgesetzt werden.
Im Workshop „Bewegungsspaß in Bewegungswelten“ geht es um das „Erleben“ von Bewegung und um Bewegung als „Erlebnis“. Es werden dem Übungsleiter verschiedene Möglichkeiten gezeigt, wie er Bewegungsstunden erlebnisorientiert umsetzen kann. Die Anregung der eigenen Phantasie spielt dabei eine wesentliche Rolle. Aufbauend wird analysiert, wie dieses erlebnisorientierte Handeln in alle anderen Setting-Bereiche des Kindes übertragen werden kann.

Inhalte

  • Fachbuch "Kreative Bewegungslandschaften" (R. Just)
  • Aufbau und Organisation von Bewegungslandschaften
  • Bewegungsgeschichten / Mitmachgeschichten
  • Modellstunden „Erlebnisturnen“
  • Entwicklung eigener fantasievoller Bewegungsstunden
  • Anforderungen an den Übungsleiter
  • Bewegung „erleben“ – Bedeutung für den Alltag
  • Einschätzung des Risikoerlebens (Mut, Risiko, Gefahr, Sicherheit)
  • Bildung durch Erleben, Erfahren und Bewegung

Ablauf

1 Tag
 09.00 - 16.45 Uhr

Voraussetzungen

- Erfahrung als Kindersport-Kursleiter oder
- erfolgreiche Teilnahme an einer der folgenden Weiterbildungen:

Zielgruppe:
Erzieher und Pädagogen, Lehrer, Sport- oder Gesundheitswissenschaftler, Physiotherapeut, Ergotherapeut, freie Übungsleiter

Hinweise

Gebühr

120 € / ab 2022 150,00 Euro

inkl. Fachbuch "Kreative Bewegungslandschaften" (R. Just)

Termine

 
21.11.2021
Dresden/ Radebeul »
 
09.10.2022
Dresden/ Radebeul »
 

Kundenstimmen

Es sind noch keine Bewertungen abgegeben.
Teile uns als Erster Deine Meinung zum Kurs mit!

Deine Bewertung abgeben

Bitte geben Sie hier 465 ein (dient zur Vermeidung von Spam).
* die E-Mail wird nicht veröffentlicht.